Arbeitslosigkeit

Die Revision der Arbeitlosenversicherung fördert Verelendung und Lohndumping

Einreichung Referendum AVIG

Die Revision der Arbeitslosenversicherung (ALV) stellt eine eidgenössische Vorlage dar, welche die bisherige Politik des Sozialabbaus fortsetzt und brutalisiert. Sie erhöht das Risiko von Armut und sozialer Ausgrenzung für breite Kreise der Bevölkerung, besonders auch für Jugendliche und Langzeitarbeitslose.Deshalb Nein zum Abbau bei der Arbeitslosenversicherung. 

Weiterlesen »