Sozialhilfe

Die Armut nimmt zu – die Repression auch

schriftmarke kabba

Lausanne Im Oktober 2008 (zehn Tage nach der Rettung der UBS!) konnte man in der 24 heures (24. Oktober 2008) lesen: „Seit Februar dieses Jahres verfügen die lausanner Sozialdienste über eine neue Waffe (!): die allgemeine, obligatorische Vollmacht über diejenigen, die Sozialhilfeleistungen beantragen.

Weiterlesen »